fbpx

CranioSacral Healing®

“Wir unterstützen die Lebendigkeit im Körper und behandeln keine Symptome, sondern immer den ganzen Menschen.” (Ramraj Ulrich Löwe)

Craniosacral therapy developed from osteopathy in the US in the first half of the 20th century and is based on working with the craniosacral rhythm, which is reflected in the fine pulsation of the brain and spinal cord fluid. Through fascia, this rhythm is transmitted throughout the entire body and can therefore be felt anywhere.

The cerebrospinal fluid (liquor) nourishes, moves and protects our nervous system – from the skull (cranium) to the sacrum. Its free flow enables the bones, the nervous system, the organs and all tissue in the organism to communicate optimally with each other.

The different qualities of the rhythm provides information about the state of the organism on all its levels and builds the base for the manual treatment.

Spannungen, Funktionsstörungen oder strukturelle Veränderungen im Nervensystem, an Faszien, im Gewebe, an Organen, Muskeln und Knochen lassen sich auf diese Weise ertasten und behandeln. Das Immunsystem wird gestärkt, Vitalfunktionen können sich verbessern und stabilisieren.

Die Methode arbeitet ganzheitlich und mit größter Sorgfalt auf körperlicher, emotionaler und psychischer Ebene. In der Behandlung orientieren sich Craniosacral Praktizierende an der uns innewohnenden Gesundheit und den Selbstheilungskräften, die wir mitbringen. Eine respektvolle sprachliche Begleitung der manuellen Behandlung unterstützt die Selbstwahrnehmung und kann auch emotionalen Prozessen Raum und zugleich Halt bieten.